Montagsfrage vom 7. 5. 2018

Hallöchen ihr Lieben,

es ist wieder Zeit für die Montagsfrage von Buchfresserchen! Bei der Aktion wird jeden Montag eine Buchige Frage gestellt, die man dann im Laufe der Woche beantworten kann! Wer Lust hat kann gerne mitmachen!
Da ich zwar gerade eigentlich schlafen sollte, aber irgendwie nicht zur Ruhe kam, gibt es die Montagsfrage diesmal früher als sonst.

mofra_banner2017

Montagsfrage: Welche Bücher sind aktuell die Top 5 auf eurer Leseliste?

Oh ich lieeeeebe Listen, allerdings ist das bei meiner Leseliste mit den Prioritäten wirklich schwer zu sagen. Das schwankt nämlich sehr stark, je nach Tageslaune. Ich stelle meine Top 5 mal zum jetzigen Zeitpunkt vor 🙂

  1. A Court of Frost and Starlight // Sarah J. Maas
  2. Schlaft gut ihr fiesen Gedanken // John Green
  3. Ich – Wer ist das? // Peter Pfrommer
  4. Die Magische Pforte der Anderwelt // Sandra Regnier
  5. Die Tyrannei des Schmetterlings // Frank Schätzing

Leider bin ich unfassbar schlecht darin meine Leseliste abzuarbeiten, ähnlich wie meinen Stapel ungelesener Bücher. Wie sieht es da bei euch aus? Vor allem was sind die Top 5 eurer Leseliste

Eure Antonia

Advertisements

22 Gedanken zu “Montagsfrage vom 7. 5. 2018

  1. Guten Morgen Antonia,

    mir geht es da wie dir – die Leseliste ist Abhängig von meiner Laune. 🙂 Und da ich keinen einzigen Titel von deiner Liste kenne, werde ich mich da mal ein wenig schlau machen. Vielleicht ist ja für mich auch was dabei. 🙂

    Liebe Grüße,
    Corina

    Gefällt 1 Person

    1. Ich mag John Greens Bücher sehr gerne und habe da noch einige vor mir.
      Generell lese ich nur das worauf ich gerade Lust habe, egal wie „dringend“ es auch sein mag. Wobei ich die Fortsetzung gewisser Reihen dann schon mal in einer Nacht verschlungen habe.

      Gefällt mir

  2. Hallo antonia,
    ich kenne zwar einige der Autoren deiner Liste, aber keines der Bücher.
    Ich bin auch ein großer Freund von Listen, aber eigentlich habe ich keine richtige Leseliste…abgesehen von den rezensionsexemplaren, die gelesen werden wollen/müssen. Für die habe ich eine Liste und da es im moemnt sehr viele sind bekomme ich sogar eine top5 zusammen.
    Bein den Büchern auf meinem SuB lese ich nach Lust und Laune ohne Liste.
    Liebe Grüße
    Martin
    Mein Beitrag: https://bit.ly/2KCjEyJ

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Elli,

      Das kann ich mir gut vorstellen, leider neige ich dazu für alles eine Liste zu erstellen. Auch wenn ich sie dann nicht abarbeite… Lesen ist für mich nicht mit Zwang verbunden, da stört mich auch eine Liste nicht.

      Liebe Grüße,
      Antonia

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s